Dafür machen wir uns stark:

      • Do san ma dahoam
        Baulandmodelle für junge Hepberger

     

      • bedarfsgerechte INVG – Anbindung

        sorgenfrei und sicher auch Nachts – besonders für Kinder und Jugendliche

     

      • Miteinander für ALLE Generationen

     

      • Lärmschutz optimieren

     

      • zukunftsorientierte Verkehrsentlastung

        Westumgehung, Weberkreuzung

     

      • ansprechende Jugendbetreuung

     

      • eine schnelle Umsetzung der Ortsumfahrung West
        „1996 von uns gefordert – 2014 die einzig wahre Alternative“